Freiräume (Un)Conference 2021
Unternehmens- und Bildungspioniere

Was macht deine Organisation zu einem Pionierunternehmen?

Ist die Agilität wirklich am Ende? Wir merken aktuell kein Weiterkommen, so als hätte sich das Thema festgefahren. Gleichzeitig gerät aber alles andere in der Arbeitswelt ins Rutschen, werden Grundfesten nach der Pandemie plötzlich hinterfragt. Was kommt als nächstes?

Wir sind Pionier und suchen den Weg, betreten Neuland, lassen überholtes hinter uns.

Was bedeuten für dich Mindset?

Welche Haltungen, Denkweisen und Handlungsmuster empfindest du als förderlich für die Zukunft der Arbeit?

Mindset ist für uns die Basis dessen, wie wir alltäglich arbeiten, wie wir unser Umfeld gestalten, wie wir kommunizieren, wie unser Verhalten ist.

Die Frage, die sich uns stellt, ist vielmehr – ist ein Mindset genug, oder braucht es nicht eher einen Mindshift?

Warum sollte eine Teilnehmerin ausgerechnet zu deiner Pionierstation kommen?

Zu uns kommen jene, die ähnliches beobachtet haben, sich die gleichen Fragen stellen. Wir sind mitten in einem Umbruch – die Pandemie ist am Ende – manches kehrt wieder in alte Muster zurück, vieles wird nie mehr so sein, wie es war.

Wie arbeiten wir jetzt? Wir werden wir im Herbst arbeiten, wie im nächsten Jahr? Wir haben in Wahrheit absolut keine Ahnung. Also lass es uns herausfinden!

Welche Fragen bringst du selbst zur Pionierstation mit?

  • Ist die Agilität am Ende?
  • Ist ein Mindset genug, oder braucht es nicht eher einen Mindshift?
  • Was ist es, was wir wirklich wirklich wollen?
Freiräume 2021 Pioniere APUS Software Gerhard Hammer

Gerhard Hammer

Freiräume 2021 Pioniere APUS Software

Johannes Pechmann