Freiräume (Un)Conference 2021
Unternehmens- und Bildungspioniere

Was macht deine Organisation zu einem Pionierunternehmen?

oose ist ein Schulungsanbieter im Bereich Software- und Systems Engineering mit 32 Mitarbeitenden und hat sich vor 7 Jahren von der klassischen GmbH in eine Genossenschaft umgewandelt.

Dies bedeutet, dass alle Mitarbeiter*innen Anteile am Unternehmen haben und wir komplett selbstorganisiert agieren. Wir nutzen partizipative Entscheidungsverfahren, arbeiten in Kreisstrukturen, gestalten und diskutieren unsere Gehaltsmodelle und nehmen uns drei mal im Jahr jeweils 3 Tage Zeit, um uns und oose zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

Wir glauben daran, dass kollaboratives Arbeiten und Partizipation zu einer höheren Motivation des einzelnen und zu deutlich mehr Identifikation mit dem Unternehmen führt – und gleichzeitig ist es ein ständiger Lernprozess.

Was bedeuten für dich Mindset?

Welche Haltungen, Denkweisen und Handlungsmuster empfindest du als förderlich für die Zukunft der Arbeit?

Wir sind davon überzeugt, dass für einen Wandel der Arbeit neue Strukturen und Methoden alleine nicht ausreichen. Es braucht unbedingt auch eine Veränderung des Mindsets und das passiert nicht von heute auf morgen und kann auch nicht von ‚oben‘ angeordnet werden.

Wenn wir wollen, dass eine Organisation z.B. agiler wird, braucht es innere Reifeprozesse bei den Menschen. Für uns bei oose als ein selbstorganisiert agierendes Unternehmen ist es wichtig, eine permanente Bereitschaft zur Selbstreflexion zu haben und den Mut zur ständigen Veränderung. Es braucht zudem eine hohe Akzeptanz für Unterschiedlichkeit. Entscheidungen mitzutragen, die nicht unbedingt der eigenen Ideallösung entsprechen.

Wer bei oose arbeitet, braucht die Bereitschaft, Konflikte konstruktiv und auf Augenhöhe anzugehen. Werte, die uns wichtig: ein wertschätzendes Miteinander, Authentizität, Gemeinschaft, Nachhaltigkeit, Unternehmergeist und Spaß – im Miteinander und beim Arbeiten!

Warum sollte eine Teilnehmerin ausgerechnet zu deiner Pionierstation kommen?

Wir berichten aus jahrelanger eigener Erfahrung mit allen Höhen und Tiefen und möchten euch gerne die für uns wichtigsten Verfahren für ein erfolgreiches selbstorganisiertes Miteinander vorstellen. Wir freuen uns auch über Fragen, Austausch und neue Inspirationen.

Welche Fragen bringst du selbst zur Pionierstation mit?

  • Wie kann man Vergütungsmodelle wirklich fair gestalten?
  • Sollte es bei partizipativen Entscheidungen ein Veto-Recht geben?
Freiräume 2021 Pioniere oose Tina Busch

Tina Busch

Freiräume 2021 Pioniere oose Nicola Jährig

Nicola Jährig