Freiräume (Un)Conference 2021
Unternehmens- und Bildungspioniere

Was macht deine Organisation zu einem Pionierunternehmen?

Wir manövrieren uns durch die Spannungen der klassischen Konzernweltwelt in Richtung eines ambidexträren Unternehmens. Dazu gehört es Muster zu erkennen, zu brechen und Veränderungen Raum zu geben. Wirksamkeit und Unwirksamkeit liegen nah beieinander und haben Abhängigkeiten zu Mindset und Rahmenbedingungen.

Was bedeuten für dich Mindset?

Welche Haltungen, Denkweisen und Handlungsmuster empfindest du als förderlich für die Zukunft der Arbeit?

Sich seiner eigenen Muster bewusst zu werden und organisationale Muster resp. Autopiloten zu erkennen und zu verändern (#patternchanger), sind ausschlaggebend für eine Entwicklung von Haltung, Denkweisen und Kultur.

Warum sollte eine Teilnehmerin ausgerechnet zu deiner Pionierstation kommen?

Ich zeige Euch ein Experiment – Wie eine Gruppe von motivierten Mitarbeitern – die APLINISTS – an den organisationalen Mustern knabbert, vielleicht auch verzweifelt und wie wichtig das richtige Mindset ist, um die Energie zu haben, Muster zu brechen und Rahmenbedingungen zu verändern.

Welche Fragen bringst du selbst zur Pionierstation mit?

  • Was möchtet Ihr den APLINISTEN mit auf Ihren Weg geben?
Freiräume 2021 Pioniere T-Systems Alpine Maik Puk

Maik Puk